ÖKO
NOMISCH

ÖKO
NOMISCH

Unsere Lösungen

Eine echte Revolution: Unser 3D Betondrucker für Normbeton verändert die Welt des Bauens nachhaltig. Das Prinzip dahinter ist einfach. Wie bei einem 3D-Drucker erschafft er Schicht für Schicht dreidimensionale Strukturen aus Beton.

Diese Methode erlaubt uns, ein geplantes Gebäudemodell präziser und effizienter zu realisieren, als das mit herkömmlichen Verfahren möglich wäre. Mithilfe hochmoderner BIM-Planungssoftware wird die zu druckende Kontur digitalisiert und millimetergenau von der Maschine in einer einzigartigen Präzision gedruckt. Gleichzeitig wird die CO² Bilanz verbessert und die Sicherheit erhöht.

Gestatten: KARLOS

KARLOS ist unser revolutionärer mobiler 3D-Drucker für Normbeton mit einem Größtkorn von 8 mm. Mit einem massiven Mast von 26 Metern Reichweite und einer beispiellosen Präzision von wenigen Millimetern, setzt dieser Roboter neue Maßstäbe. Seine einzigartige Technologie erlaubt es, Betonwände effizient und wirtschaftlich zu realisieren.

Alles ohne konventionelle Verschalung oder dem Bedarf an Spezialbeton. Neben reduzierten Gesundheits- und Sicherheitsrisiken beschleunigt das Ihren Bauprozess. Die Nähe zur konventionellen Betonlogistik ermöglicht eine einfache Eingliederung in bewährte Baustellenprozesse.

KARLOS arbeitet dabei vollelektrisch und setzt auf emissionsfreies Bauen. Das bedeutet auch: Selbst materialseitig kann durch den Einsatz von CO2-reduzierten Betonrezepturen ein wichtiger
Beitrag zum Erhalt unserer Umwelt geleistet werden.

Darüber hinaus vereint KARLOS die Flexibilität einer mobilen Betonpumpe mit präziser Robotertechnologie. Das sorgt für geringere Rüstzeiten auf der Baustelle und einen hochautomatisierten, beschleunigten Bauprozess – egal an welchem Ort.

WIR DRUCKEN WÄNDE

Karlos stellt mit einer Präzision
von nur wenigen Millimetern
monolithische Wände in einem
Arbeitsgang her. Aufwendiges
Schalen und Ausschalen sowie
deren Verfüllung gehören damit
der Vergangenheit an.

FLEXIBEL IM EINSATZ

Durch den Aufbau auf einem LKW ist
Karlos vollkommen mobil und nach
etwa 90 Minuten Einrichtungzeit
einsatzbereit. Die ausgeklügelte
Abstützung sowie die 26m
Reichweite ermöglichen den Einsatz
auch unter beengten Umständen auf
der Baustelle.

MATERIAL? BETON!

Das Druckverfahren basiert auf
standardisiertem Beton als
Druckmaterial. Dieser ist nicht nur
kostengünstig, sondern kann auch
direkt über die etablierte
Infrastruktur aus Transportbetonwerken
bezogen werden.

Innovation trifft auf Praxistauglichkeit - Die Zukunft des Bauens neu gedacht

KARLOS, der innovative Großraumroboter, definiert die Zukunft des Gebäudebaus durch seine wegweisende Drucktechnologie. Mit einem massiven Mast von 26 Metern Reichweite und einer beispiellosen Präzision von wenigen Millimetern, setzt dieser Roboter einen neuen Maßstab in der Baubranche.

Die wahre Magie von KARLOS liegt in seiner Fähigkeit, dass der 26 Meter langen Mastarm mit einer beispiellosen Präzision von wenigen Millimetern als Großraumroboter überall mobil eingesetzt werden kann. Mithilfe hochmoderner BIM-Planungssoftware wird die zu druckende Kontur millimetergenau digitalisiert und von der Maschine in einer einzigartigen Präzision gedruckt.

Dieser nahtlose Übergang von der digitalen Entwurfsphase zur physischen Umsetzung, ermöglicht eine beispiellose Genauigkeit und Effizienz im Bauprozess. Dies bedeutet, dass nicht nur die physische Struktur, sondern auch sämtliche relevanten Daten digital erfasst und integriert werden. Somit entsteht ein digitaler Zwilling des entstehenden Gebäudes, der kontinuierlich mit Echtzeitdaten aktualisiert wird.

KARLOS revolutioniert nicht nur den Bauprozess, sondern schafft auch eine Brücke zwischen digitaler und physischer Welt im Bauwesen. Die Präzision, Effizienz und Integration von Technologien machen diesen Großraumroboter zu einem Schlüsselakteur in der Evolution des Bauwesens hin zu einer digitalisierten, effizienten und nachhaltigen Zukunft.

Gute Gründe, die für KARLOS sprechen

Karlos Lösung & Konzept

KARLOS, der innovative Großraumroboter ist nicht weniger als die Zukunft des Bauens. Mit unserer Technologie errichten wir Betonwände effizient und wirtschaftlich direkt aus dem 3D Drucker. Unsere bahnbrechende Technologie ermöglicht die schnelle Errichtung von Betonwänden ohne konventionelle Verschalung – und das mit klassischem Normbeton.

Die wahre Magie von KARLOS liegt in seiner Fähigkeit, dass der 26 Meter lange Roboterarm mit einer beispiellosen Präzision von wenigen Millimetern als Großraumroboter überall mobil eingesetzt werden kann. Mithilfe hochmoderner und bidirektionaler BIM-Planungssoftware wird die zu druckende Kontur abgebildet und auf Basis der 3D-Planung gedruckt.

KARLOS revolutioniert nicht nur den Bauprozess, sondern schafft auch eine Brücke zwischen digitaler und physischer Welt im Bauwesen. Die Präzision, Effizienz und Integration von Technologien machen diesen Großraumroboter zu einem Schlüsselakteur in der Evolution des Bauwesens, hin zu einer digitalisierten, effizienten und nachhaltigen Zukunft.

KARLOS vereint die Flexibilität und Robustheit einer mobilen Betonpumpe mit präziser Robotertechnologie, was für geringere Rüstzeiten auf der Baustelle sorgt und einen hochautomatisierten Bauprozess ermöglicht.

Diese fortschrittliche Kombination reduziert nicht nur die manuelle Arbeit und die Sicherheitsrisiken vor Ort, sondern beschleunigt auch den Bauprozess im Vergleich zu herkömmlichen Methoden erheblich. Mittels unserer innovativen Steuerungstechnologie wird der Bediener zum Dirigenten eines der größten Baustellenroboters. So schaffen wir ein neues, zukunftsfähiges Berufsbild. KARLOS steigert die Produktivität der Baubranche erheblich und stellt sicher, dass Bauvorhaben schnell, planungssicher und kosteneffizient realisiert werden.

Durch die Verwendung von Normbeton mit einem Größtkorn von 8 mm, der aus konventionellen Transportbetonwerken bezogen werden kann, bietet KARLOS ein enormes Potenzial in Bezug auf die Wirtschaftlichkeit des Herstellungsverfahrens, dass die Kosten im Vergleich zu anderen 3D-Druck Verfahren um über 60% senkt.

Zudem steht die Nachhaltigkeit im Fokus: KARLOS arbeitet vollelektrisch und emissionsarm auf der Baustelle. Diese Technologie ermöglicht sogar den Einsatz von CO2-reduzierten Betonrezepturen, was einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz leistet. Mit KARLOS revolutionieren wir das Bauen von Betonwänden – schnell, effizient und umweltbewusst. Zudem wird durch die präzise digitale Planung und Umsetzung die Materialeffizienz gesteigert und Abfälle auf ein Minimum reduziert. Beim 3D-Betondruck wird nur das Material verwendet, das tatsächlich benötigt wird und gleichzeitig signifikante Logistikkosten gegenüber traditionellen Bauverfahren einspart.

Mit Karlos bereiten wir dem Falten und Abheften von Plänen auf der Baustelle ein Ende. Stattdessen setzen wir mit unserem Ansatz auf eine vollkommene Integration in digitalisierte BIM-Planungsprozesse. Dabei knüpft unser digitaler Planungsansatz direkt an das BIM-Gebäudemodell an und sorgt mittels intelligenter Softwarelösung für die Generierung des Maschinencodes.

Die beim Druck entstehenden Informationen werden anschließend wieder in das BIM-Gesamtmodell zurückgespielt. Somit entsteht ein digitaler Zwilling des entstehenden Gebäudes, der kontinuierlich mit Echtzeitdaten aktualisiert wird. Dadurch können Informationen, welche beim Druck entstehen, allen Prozessbeteiligten im Planungsprozess zugänglich gemacht werden.

Kontaktieren Sie uns, um mehr über die vielfältigen Möglichkeiten und Vorteile dieser innovativen Lösung zu erfahren.

Facts & figures

10 cm/s

Druckgeschwindigkeit

8 mm

Größtkorn Normbeton

26 m

Reichweite

90 min

Setup-time

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Kontakt

Karlos

by PM 3D Tec GmbH
Schelmenwasenstraße 37
70567 Stuttgart
Deutschland

info@karlos-3d.com